Skip to content

The grass is always greener on the other side of the fence

24/06/2013

Wer kennt das nicht? Ist man in A will man nach B. Hat man c will man d. Ich jedenfalls kann behaupten, dass mir das des öfteren passiert.
Zuletzt als ich in einem völlig überfüllten Zug mit Festivalbesuchern saß, die gröhlten, die rauchten, deren Vorfreude über das bevorstehende Festival mit jedem gefahrenen Kilometer ins Unermessliche stieg. Neben all diesen Menschen saß ich – auf dem Heimweg von der Zimmersuche – und hatte einen dieser Momente. Finnen würden sich ja nie so benehmen, nie so laut und nie so distanzlos. Ich habe die Sekunden gezählt, bis ich endlich aussteigen konnte, dabei hatte mir niemand etwas getan und dennoch war ich genervt – von diesen schrecklichen Landsleuten, die mich umgeben. Da kommt es auch nicht von ungefähr, wenn ich auf die Frage, was ich am meisten von Finnland vermisse, antworte die Menschen und deren Mentalität. Verstehen werden das wahrscheinlich nur jene, die schon mal dieses besondere Land hoch oben im Norden besucht haben. Das erinnert mich an ein Gespräch mit einer Freundin in dem wir feststellten, dass viele Finnland nicht verstehen. Es als den kleinen und dummen Bruder von Schweden sehen. [ich will gar nicht sagen, wie oft ich gehört hab „ich wollte eigentlich nach Schweden, aber dann wurde es Finnland.“] Es braucht Ausdauer und den Willen, dieses Land kennenzulernen, verstehen zu lernen. Auf der anderen Seite ist es aber auch gut, dass es [noch] nicht allzu viele gibt, die das Wunderbare und Besondere lieben gelernt haben. Denn was wäre schlimmer als ein völlig überlaufenes Plätzchen Erde? Und so sitze ich eben noch eine Weile im Zug, schwelge in Erinnerungen und plane mein mökki, das ich mir irgendwann einmal kaufen will.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: