Skip to content

Feste feiern wie sie fallen

12/05/2013

Meine Freundin N kenne ich aus meiner Zeit in Karelien. Ihre Familie war eine meiner Gastfamilien. Außerdem ging ich zusammen mit ihr zur Schule. N ist eine begnadete Kuchenbäckerin und als sie mich vorige Woche fragte, ob ich nicht an ihrem Geburtstag zum Kuchen probieren vorbei kommen wolle, war ich natürlich sofort dabei.
Nachdem sie uns letzte Woche schon bei ihrer Geburtstagsfeier in Karelien mit einem leckeren Kuchen verwöhnt hatte, gab es gestern einen Heidelbeerkuchen und weil das Wetter so schön war und man nicht zweimal an einem so tollen Tag Geburtstag hat, machten wir uns auf, um ein wenig das Wetter zu genießen. Unsere Reise führte uns zuerst zu Helsinkis Vergnügunspark. Wir kauften uns Tickets für die neu eröffnete Gruselattraktion, versuchten unser Glück bei den Spielbuden und landeten dann bei den Kinderattraktionen, die umsonst waren. Wir hatten unseren Spaß in der Kinderachterbahn.

Da die Sonne immer noch schien, machten wir uns danach in einen nahegelegenen Stadtteil auf, um dort siideriä auf der Terrasse einer Bar zu genießen. Kaum zu glauben, wie schön das war, nach dem langen Winter..mit Sonnenbrillen und ohne Jacke! Da so schönes Wetter Lust auf Grillen macht, ließen wir aus dieser Idee Realität werden. Das Grillgut war schnell eingekauft, ein Grill fand sich auch und so gingen wir dann in einen Park am Meer zum grillen.kippis

uusikeksinto

hyvaaruoka

Nachdem wir fertig gegrillt hatten, gingen wir kurz am Strand vorbei, um den Tag im Lieblingscafé ausklingen zu lassen. Feste muss man feiern, wie sie fallen!

ranta

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: